Ausstellung im Cafe Relais

Im Cafe Relais in Perleberg eröffnete am heutigen Nachmittag der Fotograf Jens Wegner seine Ausstellung zu dem Thema „Prosa“. Das Wort kommt aus dem Lateinischen und bedeutet sinngemäß „gerade heraus”, in der Literatur bezeichnet es die ungebundene Rede. Stilistisch ist Prosa eine Mischung aus Straßenfotografie und Reportage.
Die Fotografien von Wegner erzählen Geschichten, zeigen Menschen und Landschaften aus der Prignitz und aus anderen Regionen, wie beispielsweise aus Spanien und dem Ostseegebiet.
Viele seiner Erlebnisse und Geschehnisse von Reisen und sonstigen Begegnungen hielt er mit der Kamera fest, um sie unter anderem für drei Monate im Relais zu präsentieren.
„Da die Bilder nicht politisch oder kritisierend sind, ermöglichen sie dem Betrachter eigene Interpretationen und Deutungen“, so der Fotograf. „Vor allem spiegelt die schwarz-weiß Fotografie eine gewisse Ästhetik wieder.“
Aus den Fotos ist ein Buch sowie Fotokarten entstanden, diese heute käuflich erworben werden konnten. Sie sind nicht aus herkömmlichen Papier, sondern aus Baumwolle hergestellt.
Auf Wegners Lieblingsbild ist eine alte Tankstelle mit einem modernen Porsche abgebildet.
Besucht werden kann die Ausstellung zu den regulären Öffnungszeiten des Cafe Relais.

Fotos in unserem Archiv:

Fotos und Text: Marcus J. Pfeiffer

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s