Stadt- und Hafenfest in Wittenberge

Dieses Wochenende jubilierte das Stadt- und Hafenfest in Wittenberge. 25 Jahre gibt es das Fest bereits und das wurde ordentlich gefeiert.
Nach dem Auftaktabend am Freitag auf der Bühne im Nedwighafen unter dem Motto „Newcomer on Stage“ ging es am Samstag mit vielen Darbietungen weiter.
Schon vor dem offiziellen Beginn durch den Salut der Schützengilde 1582 Wittenberge e.V. und dem Bürgermeister Dr. Oliver Herrmann war jede Menge los in und um die Bahnstraße in der Elbstadt.
Den gesamten Tag über gab es zahlreiche Höhepunkte und Aktionen zu erleben:

DSC01465

Vietnamesisches traditionelles Kung Fu bat die Gruppe der „Nam Hong Son Dynastie“ aus Berlin, die auch in Wittenberge vertreten ist. Junge Künstler haben Geschick, Bewegung und ihr Können in dieser Sportart unter Beweis gestellt.

DSC01281DSC01366DSC01316DSC01295DSC01309

Mit neuem Deutschpop im Stil der 80er Jahre begeisterte „NEA!“ ihr Publikum vor dem Kultur- und Festspielhaus.

DSC01487

Eine faszinierende Show bot die Tanzschule Rösel mit ihren jungen Tänzerinnen und Tänzern. Das Publikum zeigte ihre Begeisterung in einem tobenden Applaus.

DSC01503 DSC01586DSC01580

Er ist unter anderem bekannt aus der erfolgreichen Serie „GZSZ“ sowie von der letzten Staffel des Dschungelcamps. Die Rede ist von Jörn Schlönvoigt. Nun startet er erfolgreich mit seiner Stimme durch. Auf dem Stadt- und Hafenfest in Wittenberge präsentierte er Songs aus seinem neuen Album. Anschließend gab es eine ausführliche Autogrammstunde mit einem sehr großen Andrang seiner Fans.

DSC01671DSC01680DSC01650DSC01690DSC01740

Die Tanzgruppe „Bloody Black Jumpers“ stellte sich mit ihren Tänzen unter dem Tanzstil „Hardstyle“ vor und warben gleichzeitig um neue Mitglieder.

DSC01746DSC01758

Die 15-jährige Sophie Wilde, Gewinnerin des SOS Talente Festivals im vergangenen Jahr, zeigte auf der großen Bühne auf dem Paul-Linke-Platz ihr Talent. Die Besucher waren von ihrer atemberaubenden Stimme fasziniert.

DSC01790

Ebenfalls in Wittenberge: Der berühmte Eiermann Gregory da Silva. Der Komiker, Künstler, Tänzer und Schauspieler hat bereits auf vielen Festivals in aller Welt performt und erhielt bereits einige Auszeichnungen. In Südafrika bekam er den Titel „Best of Kapstadt“. 2011 kam er ins Guiness Buch der Rekorde für den größten Eierhut der Welt.

DSC01400DSC01419

Der Vergnügungspark „Alberti“ bot Spiel und Spaß für Groß und Klein auf dem Marktplatz.

DSC01844 DSC01835DSC01821

Ein weiteres Highlight fand am Samstagabend im Nedwighafen statt: Die leuchtenden Fontänen der Feuerwehr Soltau. Anschließend gab es ein großartiges Höhenfeuerwerk. Danach ging das Bühnenprogramm mit Stargast Jürgen Drews weiter.

DSC01918DSC01967DSC01945DSC02052DSC02040DSC_0079

Seit mehr als vier Jahrzehnten ist Jürgen Drews bereits als Sänger, Komponist und Produzent tätig, wie nur wenige Künstler des deutschen Pop- und Schlagergenres.
Samstagabend gab es so einiges Neues vom „König von Mallorca“. So sang er seine erste Ballade, währenddessen im Hintergrund Bilder aus seinem Leben auf einer großen Leinwand zu sehen waren.
Des Weiteren stellte er einen neuen Song vor mit dem Titel „Heute schlafen wir in deinem Cabrio“. „Zu diesem Song gibt es noch kein Musikvideo, heute spiele ich diesen Song zum ersten Mal vor großem Publikum, das ist schon was Besonderes“, sagte der Schlagerstar. „Im nächsten Jahr gehe auf große Deutschlandtournee, vielleicht komme ich im Herbst auch nach Wittenberge. Ihr seid der Wahnsinn“, verrät Jürgen Drews kurz vor dem Ende seines Auftrittes.

DSC02175DSC02605DSC02406 DSC02343 DSC_0197DSC02102DSC_0306DSC02416DSC02251DSC_0293 DSC_0227

Schon vor dem Auftritt von Jürgen Drews musizierte die „Prignitzfabrik“ auf der Bühne. Im Anschluss hatte die Band die einmalige Gelegenheit zusammen mit dem Stargast „Ein Bett im Kornfeld“ zu performen.

DSC01851 DSC01867
Fotos: Marcus und Michael J. Pfeiffer
Text: Marcus J. Pfeiffer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s