By The Way – Ein intimer Gig in Haaren

DSC09181
„By The Way“

Bereits seit eineinhalb Jahren stehen die jungen Musiker Theresia Winter und Bruno Tast gemeinsam mit ihrer Band „By The Way“ auf der Bühne. Beide gehen in den zwölften Jahrgang unserer Schule, dem Perleberger Gottfried-Arnold-Gymnasium.
Alles begann mit der Band „Without Shoes“ vor einigen Jahren, in der Theresia und Bruno bereits tatkräftig musikalisch mitwirkten. Nach deren Auflösung beschlossen sie, zu zweit weiterzumachen. „Wir sind keine große Band, wir sind eine Akustikformation mit Gitarre und Cajón“, beschreibt Theresia Winter ihr „By The Way“ – Projekt.
Im vergangenen Jahr spielten die beiden Gymnasiasten in den Bandpausen bei dem Festival „Krankenschwester rockt“ in Haaren auf kleiner Bühne.
Dadurch von Krankenschwester rockt e.V. entdeckt kam eine ganz neue Idee auf: „Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht junge Bands aus der Region zu fördern. Als Resi und Bruno bei unserem Festival spielten, gefiel uns die Musik sehr. So kam uns der Gedanke aus, mit den jungen talentierten Musikern eine CD zu produzieren, bei dem wir die beiden tatkräftig unterstützen werden“, berichtet Michael Polte, Vereinsmitglied von Krankenschwester rockt e.V.

DSC09151
„Manöver Schneeflocke“

Mit ins Boot geholt wurde Frank Bindig, Inhaber des Tonstudios BinAudio. Dort wurde schließlich die CD produziert: „Es war eine sehr schöne Zeit mit Theresia und Bruno zusammenzuarbeiten und auch für uns eine ganz neue Erfahrung.
Bruno mit seinem Cajón und Resi mit ihrer Gitarre und Stimme sollten so real wie möglich klingen“, berichtet der Toningenieur Frank Bindig.
Alle neun Songs auf der CD wurden von Theresia selbst geschrieben. „Zu unserem gesamten Repertoire zählen 13 von mir selbst geschriebene Songs und auf der Bühne spielen wir gern auch einige Coversongs für unser treues Publikum.
Anfang Mai ist es dann so weit. Auf dem Festival „Krankenschwester rockt“ am 06. Mai wird ihre CD veröffentlicht und kann anschließend für neun Euro erworben werden.
Samstagabend fand ein vorletztes exklusives Konzert in Haaren vor ihrer großen Veröffentlichung statt, genau an dem Ort, wo sie in wenigen Wochen ihr Debütalbum präsentieren werden.

DSC09099
„Acoustic Pro“

Unterstützung bekam „By The Way“ an dem Abend von der Pritzwalker Schülerband „Acoustic Pro“. Die Zehnt- und Zwölftklässler des Johann-Wolfgang-von-Goethe-Gymnasiums stimmten die Besucher mit zahlreichen Coversongs musikalisch ein. Es folgte ein Auftritt von Manöver Schneeflocke, einer Band aus Wittenberge. Sie sprangen ganz spontan ein, da der Auftritt von „Deutschstunde“ kurzfristig abgesagt werden musste.
Anschließend war es dann so weit: „By The Way“ präsentierten einige Songs ihres Debütalbums und noch viele weitere dem begeisterten Publikum. Als Nächstes steht die Kneipennacht in Perleberg auf dem Plan, bei der Theresia Winter und Bruno Tast ein letztes Mal vor ihrer Veröffentlichung zu hören sein werden.

IMG_0653DSC09185IMG_0497IMG_0500IMG_0612DSC09091DSC09195

Text: Marcus J. Pfeiffer
Fotos: Marcus und Michael J. Pfeiffer

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s