Hunderte Besucher beim Tierparkfest

DSC02120
Am späten Nachmittag war es endlich so weit: Stargast Achim Petry brachte die Bühne zum Beben.

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen kamen am gestrigen Sonntag wieder Hunderte Besucher zum alljährlichen Kinder- und Tierparkfest nach Perleberg. Zahlreiche Programmpunkte machten diesen Tag zu einem besonderen Erlebnis.
Den ersten musischen Beitrag auf der Bühne gab es von dem Perleberger Spielmannszug. Anschließend musizierte der Singkreis Kurt Rabbach im Programm. Eines von vielen Highlights war der Auftritt der PRINCESS Cheerleader aus Perleberg, die ihr großartiges Können auf der Bühne zeigten.
Nach der offiziellen Begrüßung durch die Bürgermeisterin Annett Jura und Michael Niesler, dem Leiter des Tierparks, am frühen Nachmittag, ging es richtig los. Die Modenschau unter dem Motto „Blumen… Wunder der Natur – The World of Flowers“ faszinierte das Publikum. Kleider aus bunten Blumen und harmonische Klänge waren prägend.
„Dem einen oder anderem aus DDR-Zeiten noch bekannt“, so begann Peer Reppert, der durch das Programm führte, seine Anrede. Es folgte Puppendoktor Pille, verkörpert von Schauspielerin Urte Blankenstein, das Original. Von 1963 bis 1988 liefen über 1000 Episoden dieser beliebten Kultfigur einmal wöchentlich im Abendgruß des Sandmännchens.

DSC02092
Viele kennen sie noch von früher: Dr. Pille, bekannt aus dem Sandmännchen, brachte beim Tierparkfest Kinderaugen zum strahlen.

Anschließend war es endlich so weit: Achim Petry, der Sohn von Wolfgang Petry, hatte seinen großen Auftritt. Mit Songs wie „Keiner liebt dich …“ und „Tinte (Wo willst du hin?)“ versucht der Musiker aus dem Rheinland nun als Solo durchzustarten. Mittlerweile hat er schon viele Jahre Bühnenerfahrung und konnte seine Fans trotz einiger Textpatzer mitreißen und in Partystimmung versetzen.
Ebenfalls am Tierparkfest beteiligt war der Abiturjahrgang 2017 unseres Gymnasiums mit einem Stand zahlreicher selbst gebackener Kuchen. Auch in nächster Zeit werden die Abiturienten auf verschiedensten Veranstaltungen in der Region durch einen Stand vertreten sein. Mit den Einnahmen wird unter anderem deren Abschlussball finanziert.
Auch für die Kleinen wurde allerhand geboten. Im Kinderland konnten sich die jungen Gäste so richtig austoben. Ob auf der Hüpfburg, mit einem Walking Ball über das Wasser laufen oder bei einer Quizshow. Ebenfalls mit im Angebot war unter anderem das Kinderschminken und Karussell fahren.
Zu guter Letzt kam es zu der Auslosung der Tombola. Der Gewinner konnte sich über 1500 Euro freuen. Weitere Preise waren zwei Mal 500 Euro sowie gab es Jahreskarten für einen Besuch im Perleberger Tierpark.

DSC02076

DSC02096
Mit Sport hält Frau Puppendoktor Pille die Kinder fit.

DSC02182

DSC02147
Zahlreiche Fans bejubeln den Auftritt von Stargast Achim Petry.

DSC02171

DSC02028
Zahlreiche selbst gebackene Kuchen bot der Stand des Abiturjahrgangs 2017 unseres Gymnasiums.

Fotos und Text: Marcus J. Pfeiffer

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s