Veranstaltungstipps am Wochenende

16. Elbebadetage in Wittenberge

c95f659c-8856-4e3b-9b69-067e8946daa4Von Freitag bis Samstag finden die 16. traditionellen Elbebadetage im Wittenberger Nedwighafen statt.
Alles begann im Jahre 2000, als einige wenige Mutige in Hinzdorf vom dortigen Bootsanleger in die Elbe sprangen und sich bis Wittenberge treiben ließen. Daraus entwickelte sich im Laufe der Jahre der Elbebadetag, der mittlerweile zu einem beliebten Sport- und Volksfest gewachsen ist.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder zahlreiche Höhepunkte. Darunter viele Staffelwettkämpfe der Schulen im Freiwasserschwimmen und ein Drachenboot-Juniorcup der Schulen am Freitag sowie ein Drachenbootrennen Mix, das legendäre Stromschwimmen und Elbetreiben, außerdem eine Badewannenregatta und Elbüberqueren. Neu in diesem Jahr ist ein Deichcross zum 16. Elbebadetag. Zudem wird es einen Hindernislauf auf 4,5 km mit 8 Stationen geben.
Am Sonntag kommt es dann zum großen Guinnesbuch Weltrekordversuch mit „Die größte Kaffeeverkostung“. Die Freizeitpark GmbH wird im Rahmen des 16. Elbebadetages 2016 die größte Kaffeeverkostung der Welt im und am Hafenbecken des Sportboothafens Wittenberge aufbauen.
Als Zielorientierung ist eine 80 Meter lange Kaffeetafel im Wasser und am Land mit ca. 250 – 300 Kaffeegästen, die sich an frisch gebackenen Kuchen und verschiedenen Kaffeesorten, Tee oder heißer Schokolade erfreuen.
Jeder Platz ist ausgerüstet mit Teller, Untertasse, Tasse, Kuchengabel und Teelöffel. Zudem gehören Kaffeekannen, Zuckerdosen und Sahnekännchen auf die Tafel.
Alle Teilnehmer werden mindestens 30 Minuten Gast an dieser Kaffeetafel sein. Die Aufstellung des Weltrekordes bzw. des Versuches ist der Höhepunkt des diesjährigen 16. Elbebadetages in Wittenberge mit traditionellem Elbetreiben.

60002bfc-3185-427c-9542-3f6aa6168e25


18. Oldtimertreffen in Perleberg

Am Samstag findet auf dem Perleberger Motorsportplatz (beim Flugplatz) das 18. Oldtimertreffen für Land- und Militärfahrzeuge statt. Mit im Programm ist auch in diesem Jahr wieder eine Oldtimerausfahrt sowie eine Sonderausstellung mit Vorstellungen der Ausstellungsfahrzeuge „D-Räder“. Zudem wird es wieder eine Publikumswette, ein Kinderprogramm und ein Teilemarkt geben. Zu guter Letzt steht die Siegerehrung an und ein anschließendes Abendprogramm. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Bereits Freitag ist die Anreise mit abendlicher Begrüßungsparty und Livemusik, Sonntag die Abreise nach einem Oldtimerfrühstück.
Karten gibt es vor Ort an der Kasse.

flyer16_3

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s